Zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeheimen

Um die Betreuungs- und Lebensqualität der von einer Demenzerkrankung Betroffenen zu fördern können Pflegeeinrichtungen im Rahmen des § 53 c SGB XI zusätzliche Betreuungskräfte einsetzen. Das BIP Chemnitz als erfahrener Bildungsdienstleister in der Pflegebranche bietet dazu die entsprechende Qualifizierung sowohl berufsbegleitend als auch in Vollzeit an. Da diese Qualifizierungen nach AZAV zertifiziert sind bestehen entsprechende Fördermöglichkeiten, z.B. bei Personen welche Leistungen nach SGB II/III beziehen bzw. Nichtleistungsempfänger sind über Bildungsgutschein. Bitte sprechen Sie uns bzw. ihren Vermittler zu diesen Förderinstrumentarien an, Sie werden dazu entsprechend beraten.

Qualifizierung "Zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeheimen" nach § 53 c SGB XI

» Nächster Kurszeitraum Vollzeit: 08.10.2018 - 19.11.2018
» Nächster Kurszeitraum Vollzeit: 18.02.2019 - 29.03.2019
» Nächster Kurszeitraum Vollzeit: 06.05.2019 - 19.06.2019
» Nächster Kurszeitraum Vollzeit: 22.07.2019 - 30.08.2019
» Nächster Kurszeitraum Vollzeit: 07.10.2019 - 19.11.2019

Der Kurs kann auch berufsbegleitend angeboten werden.
» Kurszeitraum Berufsbegleitend: 06.11.2018 - 30.04.2019
» Kurszeitraum Berufsbegleitend: 30.04.2019 - 08.10.2019
» Kurszeitraum Berufsbegleitend: 22.10.2019 - 14.04.2020

Weitere Informationen: Flyer

Jährliche Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI (16 UE)

» 06. / 07.09.2018
» 25. / 26.10.2018
» 12. / 13.11.2018

» Ansprechpartner: Frau Michelle Henkel, Tel.: +49 371 5265-557, m.henkel@bip-chemnitz.de
» Anmeldung