Einstiegsbegleitung Pflegeberufe

Im Projekt werden berufsspezifische Kenntnisse des „Altenpflegeassistenten“ praxisnah vermittelt. Im Wechsel zwischen fachspezifischem Unterricht und 2 Praktika wird das Fachwissen optimal in die Praxis integriert und kann unmittelbar angewendet werden.

Das Projekt befähigt Sie, in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig zu werden, das Fachpersonal im regulären Tagesablauf zu unterstützen und sich eigenständig in die Pflege und Betreuung bedürftiger Menschen einzubringen.

Kurschwerpunkte:

  • Grundlagen der Pflege nach AEDLs bzw. ABEDLs
  • Pflegetechniken, Grundpflege, Anforderungen an Hygiene
  • Ernährung und Gesundheit
  • Neurologische und psychische Störungen
  • Rechtsgrundlagen in der Pflege
  • Qualitätsmanagement in Gesundheitsberufen
  • Beschäftigung, Betreuung, Bewegung, Motivation
  • Situationsgerechte Kommunikation in der Pflege
  • Schwerpunkt Altern und Demenz
  • Angehörigenarbeit, Unterstützung und Zusammenarbeit
  • Gewalt in der Pflege, Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Pflegeplanung und -dokumentation
  • Niedrigschwellige Betreuungsangebote (§87 b SGB XI)
  • Hospizarbeit und Sterbebegleitung

» Detailinformationen: Infoflyer
» Laufendes Projekt:
11.02.2013-11.03.2014
» Laufendes Projekt: 16.09.2013-18.07.2014
» Ansprechpartner: Frau Michelle Henkel, Tel.: +49 371 5265-557, m.henkel@bip-chemnitz.de